Menü

20160731 140730„The day after“: Die Nacht um das Bergfest war für alle etwas kürzer und daher wurde auf den Morgenlauf um 7:30 verzichtet, der Tag startete für alle um 8:30 mit einem leckeren Frühstück und guter Laune nach der schönen Party. Und auch die Sonne war wieder da und so entschlossen sich einige Mannschaften ins Dorf zu laufen, andere verbrachten den Nachmittag am Strand mit ein paar einfachen Trainingseinheiten. Der Tag verlief aber wegen allgemeiner Müdigkeit insgesamt etwas ruhiger, Zeit auch für die Muskulatur und die Gelenke etwas zu regenerieren.
Nach dem Abendessen trafen sich dann Jungs und Mädels überwiegend von der B-Jugend auf dem Platz, um den schönen sonnigen Tag mit einem lockeren Mix-Handballspiel zu beenden.