Menü

20170810 103626aaHalbzeit unserer Sportiv-Fun- „Wangerooge 2017“ Freizeit. Mit Spannung und Aufregung wurde die abendliche Disco erwartet- zuvor jedoch standen noch jede Menge sportliche Aktivitäten auf dem Plan. Alle Mannschaften trainierten fleißig und fokussiert, das Wetter spielte mit und so machte sich Flo zum Beispiel, auf den Weg zum schönen nahegelegenen Strand, um die Sonnenstrahlen auszunutzen und seine Jungs auf die harte Trainingseinheit motivierend vorzubereiten. Aber auch der Sportplatz war heute sehr beliebt, mehrere Mannschaften trainierten konzentriert auf dem Tartanplatz, unter anderem durfte sich die weibliche E-Jugend von Lena und Ann-Christin und die männliche E und D-Jugend von Melissa und Fleming mit dem Handball bewegen. Oben vor dem Haus quälte Melissa hart aber sehr charmant und mit viel anspornendem Beat aus der Musikbox die mB und mA mit Krafttraining. Die Nachmittagseinheit wurde dann dafür etwas entspannter und regenerativer gestaltet, die Jugendlichen fanden nun genug Zeit sich auch mal aus zu ruhen. Offensichtlich waren einige immer noch nicht ausgelastet und nutzen die Ruhepause aus um Schabernack zu treiben., indem sie sich gegenseitig zunächst harmols mit Wasser bespritzten,- dies artete sehr schnell zu einer Wasserschlacht aus! Prompt stand die Haus- am-Meer -Terrasse unter Wasser und wer bis dato noch keine Zeit gefunden hatte zum Duschen, der wurde nun sau-bär
Am späten Abend war es dann endlich soweit , nach dem genüsslichen Abendessen, ging es an die Vorbereitungen zur Party- die Mädels und Jungs gaben sich allesamt sichtlich Mühe um sich auf zu stylen und erschienen Punkt 21 Uhr am Eingang zum Partyraum- gemeinsam wurde sehr spassig und ausgiebig gefeiert.